Kopfzeile

Sprunglinks

Inhalt

Soziale Dienste Kaisten: Kooperation mit dem Regionalen Sozialdienst Laufenburg

30. Januar 2024
Der Gemeinderat hat entschieden, die Sozialen Dienste Kaisten auszulagern. Bereits ab April 2024 übernimmt der Regionale Sozialdienst Laufenburg die Aufgaben und führt neu die Dossiers der Sozialhilfebeziehenden der Gemeinde Kaisten. Aufgrund des Stellenwechsels der Leiterin Soziale Dienste und der Stv. Asylbetreuung hat der Gemeinderat die Auslagerung geprüft und sich schliesslich für eine externe Lösung ausgesprochen. Der Gemeinderat ist überzeugt, dass mit der Bündelung der Fachkompetenz beim Regionalen Sozialdienst Laufenburg eine zukunftsgerichtete Lösung gefunden werden konnte.
 
Ab 1. Januar 2025 erfolgt die Betreuung der Asylsuchenden in Kaisten in Kooperation mit dem Regionalen Sozialdienst Laufenburg. Diese Veränderung kommt zustande, nachdem die Gemeinderäte der Gemeinden Laufenburg und Kaisten einer gemeinsamen Leistungsvereinbarung zugestimmt haben. Die Unterbringung bleibt weiterhin in Kaisten, während der Regionale Sozialdienst Laufenburg die Aufgabe der Betreuung und Administration ab 1. Januar 2025 übernimmt. Bis zu diesem Zeitpunkt ist im Bereich Asylwesen unverändert die Gemeinde Kaisten zuständig.
 
Gemeinderat Kaisten